Protokolle

Protokolle haben in einem Qualitätsmanagement den Charakter von Dokumenten. Protokolle weisen schriftlich die Durchführung von Maßnahmen nach. Bei einem Beschwerdemanagement zeigen die Protokolle, dass z. B. eine Beschwerde aufgenommen worden ist und wie sie weiter bearbeitet wird.

Protokolle sollte es in jedem Arbeitsprozess geben. Denn nur mit den Protokollen kann ggf. gerichtsfest die korrekte Durchführung einer Maßnahme nachgewiesen werden.

Im eigentliche Sinne ist die Pflegedokumentation ein gesammeltes Werk von Protokollen.